Inhalt

Ergotherapie

Ergotherapie in der Klinik Föhrenkamp

Ihr Weg zu mehr Selbstständigkeit


Ziel der Ergotherapie ist es, eine zufriedenstellende Ausführung alltäglicher Handlungen zu erreichen und eine damit verbundene, selbstbestimmte Teilhabe am Leben.
Dies Ziel wird mit indikationsspezifischer Einzelbehandlung oder Kleingruppentherapie erreicht, indem individuelle Handlungskompetenzen gefördert, entwickelt, wiedererlangt und erhalten werden.

Behandlungen in der Ergotherapie

  • Hirnleistungstrainig: PC - gestütztes Training bei kognitiven Störungen
  • Funktionstraining: motorisch – funktionelle Behandlung der Hände z. B. bei Störungen der Fein- und Grobmotorik, Sensibilität und Koordination
  • Sandbox: Wärme- und Kältetherapie der Hände
Suche & Service

Anschrift

Reha-Zentrum Mölln | Klinik Föhrenkamp

Birkenweg 24 | 23879 Mölln
Tel. 04542 802-0 | Fax 04542 802-275