NavigationDesBereichsWas wir für Sie leisten
Inhalt

Was wir behandeln

Das Reha-Zentrum Mölln, Klinik Föhrenkamp, hat sich auf die Behandlung von gutartigen und bösartigen Erkrankungen der Verdauungsorgane, von Stoffwechselerkrankungen und auch Hormonstörungen spezialisiert.

Wir behandeln

  • Krankheiten des Verdauungssystems (z.B. entzündliche Darmerkrankungen, Zustände nach Operationen am Magen-Darmtrakt bei gutartigen und bösartigen Grundkrankheiten und Lebererkrankungen)
  • Funktionelle Störungen des Magen-Darmtraktes
  • Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2)
  • Erkrankungen endokriner Organe
  • Somatoforme Störungen u. a. mit Beschwerden an den Verdauungsorganen oder Auswirkungen auf die Stoffwechselfunktion
  • Begleitende psychische Störungen und Verhaltensstörungen, die u. a. mit Beschwerden an den Verdauungsorganen einhergehen oder Auswirkungen auf die Stoffwechselfunktion haben
  • Begleitende Erkrankungen aus dem Gebiet der Orthopädie und der Psychosomatik

Wir führen Anschlussrehabilitationen durch

  • bei gastroenterologischen Erkrankungen (z. B. chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen)
  • nach Operationen an den Verdauungsorganen (einschließlich Lebertransplantation)
  • bei Stoffwechselkrankheiten (Diabetes mellitus)
Suche & Service

Anschrift

Reha-Zentrum Mölln | Klinik Föhrenkamp

Birkenweg 24 | 23879 Mölln
Tel. 04542 802-0 | Fax 04542 802-275